Valentines-Yay!

Endlich wieder Valentinstag! Nachdem der Weihnachtsstress abgeklungen und die ersten Neujahrsvorsätze gebrochen sind, brauchen wir unbedingt wieder eine große Portion Glück und Liebe. Mitten in der eher tristen und grauen Jahreszeit kommt da der Valentinstag gerade recht.

Haben Sie schon an Ihre*n Liebste*n gedacht? Ein paar Tage haben Sie noch Zeit für eine kleine Aufmerksamkeit.

Machen Sie unseren (natürlich nicht ganz ernst gemeinten) Test und finden Sie heraus, welcher Geschenketyp Sie sind!

Ergebnis:

Sind Sie eher der traditionelle Typ? Dann setzen Sie auf klassische Geschenke wie Blumen oder Pralinen. Aber ganz ehrlich: Das haben Sie auch ohne den Test gewusst, oder? 😉

Sie erfinden Traditionen gerne neu? Schenken Sie ruhig Blumen oder Pralinen, aber diesmal vielleicht eine kleine Topfpflanze statt einen Strauß Rosen oder die Pralinen mit ausgefallenen Füllungen anstelle von Vollmilch mit Nougatcreme.

Sind Sie eher modern und ausgeflippt? Experimentieren Sie mit Zutaten. Wie wär’s z.B. mit selbstgemachter Marmelade (geht auch mit Schuss) oder einer Backmischung des persönliches Lieblingskuchens im Glas? Hier könnte man die Zeit zum gemeinsamen Backen auch gleich dazu schenken.

Sie bevorzugen Ausgefallenes und lassen sich vom bunten Angebot inspirieren. Sie mögen es kreativ, sind aber selbst nicht so bastelbegabt? Dann bummeln Sie durch die Stadt oder Online-Shops und wählen witzig-moderne Geschenke. Nicht selten packen Sie auch noch etwas Schönes für sich selbst ein, nicht wahr? 😉

Karten für den Valentinstag

Egal, welcher Geschenke-Typ Sie sind, wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten einen schönen, romantischen, unvergleichlichen, vielleicht sogar leicht kitschigen Valentinstag!

Hier finden Sie unsere Valentinskarten – natürlich mit einer Extraportion Liebe gestaltet.

Sie stellen plötzlich fest, dass der Valentinstag bei Ihnen doch nicht so hoch im Kurs steht? Kein Problem, hier finden Sie einen einen Beitrag zum Thema Valentines-NAY!

 

Newsletter-Anmeldung